Archiv der Kategorie: Roman

Kurzmitteilung

Der meisterhafte Roman von Erich Loest hat mich – noch aus dem Abstand von 40 Jahren – aufgewühlt. Wie in einem Druckkessel verdichtet er Lebensverhältnisse Mitte der 70er Jahre in Leipzig zu beklemmenden Bildern und Szenenfolgen. Sein Ich-Erzähler Wolfgang Wülff, … Weiterlesen

Kurzmitteilung

Mein neuer Roman „Narbenpuppe“ erzählt davon, wie sich Verhaltensmuster über die Epochen der Menschheitsgeschichte erhalten – vor allem geschlechtsspezifische. Am Anfang taucht ein Sozialwissenschaftler auf einer Vortragsreise plötzlich in die Vergangenheit ein, die nicht vergeht. „Wären wir nur durch den verfluchten … Weiterlesen

Galerie

Internetwirtschaft macht reich


Die Vorhersagen im „Raketenschirm“ erweisen sich als zuverlässig: Jeder Konzern, der seine Produkte über das Vertrauen in Marken verkauft, muss fürchten, von einer “Wir sind die Guten”-Community als profitgieriger Verteiler giftiger (mindestens gesundheits- oder umweltschädlicher) Ware markiert und ausgeschrien zu … Weiterlesen

Galerie

Schweinische Hühner und sauberes Geld

Diese Galerie enthält 2 Fotos.


700 000 $ (525 000 €) – so berichtet unter anderem der österreichische Standard – kostete es McDonalds und einen seiner Franchise-Nehmer, dass ein Kunde muslimischen Glaubens sich durch Werbung für ein Hühner-Sandwich getäuscht sah. Das Fleisch war nicht von … Weiterlesen

Galerie

Die Rakete zündet – wo öffnet sich der Schirm?

Diese Galerie enthält 1 Fotos.


Mit großer Freude darf ich das Erscheinen des Romans „Raketenschirm“ ankündigen. Premiere ist am 14. März 2013, 19:30 Uhr im Buchhaus Suhl, Friedrich-König-Str. 22 Hier schließt sich der Kreis: das Bild zeigt mitten in der Stadt den grünen Hügel, auf … Weiterlesen